Perro Blanco`s O-lalas
3 Woche

 

Alle Bilder findet ihr "LINKS" in der Galerie

Einmal die Woche werden wir nun hier berichten wie es den Kleinen und der Mama geht. Zwischendurch werden wir wichtige Ereignisse und Videos per Kurzbericht einstellen. Das ganze wird mit den schönsten Fotos begleitet und 2 bis 3 mal die Woche gibt es die Wiegedaten.

Gewichte 3. Woche

 
Bild Farbe Name Tag 15 Tag 18 Tag 20
Neon Grün
Rüde
Obi-Wan Kenobi 1190 Gr. 1430 Gr. 1650 Gr.
Schwarz
Rüde
One Hundred Danko 1210 Gr. 1420 Gr. 1580 Gr.
Pink
Hündin
Ofira Joy 1135 Gr. 1365 Gr. 1525 Gr.
Blau
Rüde
Orlando Qimmig 1120 Gr. 1330 Gr. 1435 Gr.
Lila
Hündin
Oraya Snow 1205 Gr. 1400 Gr.  1640 Gr.
Gelb
Rüde
O`Mini Nero 920 Gr. 1060 Gr. 1285 Gr.
Braun
Rüde
Orpheus Emmo 1195 Gr. 1395 Gr. 1615 Gr.
Rot
Hündin
Ophelia Laika 825 Gr. 905 Gr. 1015 Gr.
Orange
Hündin
Ocella Tiffany 1215 Gr. 1535 Gr. 1675 Gr.
Grün
Rüde
Odysseus Odin 1225 Gr. 1340 Gr. 1520 Gr.

 

Wichtige Ereignisse und Videos:

9.10.17  

Heute wurden die 10 das erste mal entwurmt. Fanden alle 10 ganz schön Igitti Pfui Baaa :)
10.10.17
Das erste Fleisch.. jammiiii allen hats geschmeckt. Nur die Wurmkur die heute wieder dran war, fanden sie wieder ekelig... Bei allen sind die Zähnchen durch die Kauleiste gebrochen... Kleine Pihanias :)
11.10.17 Heute die letzte Entwurmung für den ersten Durchlauf. Alle haben schön zugenommen mit dem Plus an Futter. O`Mini hat heute die 1000 Gramm geknackt :) YEAH!
12.10.17  

14.10.17  

Da ist doch jetzt tatsächlich die 3. Woche schon um. In dieser Woche ist viel passiert. Die 10 wurden entwurmt, haben das erste mal Fleisch bekommen weil auch schon die 1. Zähnchen durchgebrochen sind. Die Stimmen erklingen nun in ganz vielen Varianten. Von Empörung bis "weinen" Jaulen wie kleine Miniwölfe und lautes gemecker. Leises Winseln und tatsächlich auch den ein oder anderen Beller und Knurrer.. Eben weil sie auch hören können.

Das Wurfnest haben wir nun auch abgebaut und die Kleinen können nun volle
Sicht nach draußen durch das größere Freigehege laufen.

Bella guckt immer fein nach dem Rechten, nimmt sich aber genügend Auszeit um wieder auf zu tanken. Nach der Fleischmahlzeit bekommen die Babys noch ihren Milchnachschlag von Mama und dann wird bald wieder geschlafen.

Auch hatten wir diese Woche ein paar Besucher, die nun endlich auch knuddeln durften. Aus Robben wurde nun krabbeln und die ersten Schritte tapsen nun durch den Freilauf auf uns und die anderen Hunde zu. Durch die Gitter sehen sie nun, was sie erst mal nur hörten. Und kriegen so viel mehr mit. Bald heißt es das Haus erkunden :-D Dann geht das Gewusel richtig los... Und auf geht es nun in die 4. Woche!