Perro Blanco`s O-lalas
6
Woche

 
 

Alle Bilder findet ihr "LINKS" in der Galerie

Einmal die Woche werden wir nun hier berichten wie es den Kleinen und der Mama geht. Zwischendurch werden wir wichtige Ereignisse und Videos per Kurzbericht einstellen. Das ganze wird mit den schönsten Fotos begleitet und 2 bis 3 mal die Woche gibt es die Wiegedaten.

Gewichte 6. Woche

 
Bild Farbe Name Tag 38 Tag 41
Neon Grün
Rüde
Obi-Wan Kenobi 3790 Gr. 4440 Gr. (+650)
Schwarz
Rüde
One Hundred Danko 3575 Gr. 4475 Gr. (+900)
  Pink
Hündin
Ofira Joy 2840 Gr. 3350 Gr. (+510)
  Blau
Rüde
Orlando Qimmig 3380 Gr. 4060 Gr (+680)
  Lila
Hündin
Oraya Snow 3515 Gr. 3930 Gr.(+415)
  Gelb
Rüde
O`Mini Nero 3025 Gr. 3650 Gr.(+625)
  Braun
Rüde
Orpheus Emmo 3455 Gr. 4375 Gr. (+920)
  Rot
Hündin
Ophelia Laika 2190 Gr. 2720 Gr. (+530)
  Orange
Hündin
Ocella Tiffany 3640 Gr. 4360 Gr. (+720)
  Grün
Rüde
Odysseus Odin 3185 Gr. 3930 Gr.(+750)

 

Wichtige Ereignisse und Videos:

29.10.17  
   
30.10.17  
   
01.11.17  
   
04.11.17  
   
   
   

Hallo ihr Lieben, da ist tatsächlich schon wieder eine Woche vergangen. Diese Woche haben die Welpen mehrmals den Ausflug in den Vorgarten und auch in den Nachbargarten von Tiffa gemacht. Tiffa hat dafür extra einen Bollerwagen gekauft, den sie später auch für Joy (Ofira) nutzen wird, wenn sie längere Spaziergänge machen die Joy vielleicht noch nicht schafft. Ein lustiges Bild 10 Welpen in den Wagen und dann ab nach vorne bzw. rüber in Tiffas Garten, dort haben wir dann den kleinen ihren Entdeckerdrang frei laufen lassen... Wiese, Beet... hoch und runter :) Dabei habe ich die Wochenstartbilder gemacht. Nach diesen Aktionen sind die Kleinen anschließend bereit für ein Schläfchen :) Anschließend ist dann Zeit zum Futtern. Mittlerweile futtern sie zum Ende der 6. Woche 2 Kilo Fleisch pro Mahlzeit. Dazwischen gibts Trockenfutter. Wobei wie gewohnt daß Fleisch lieber gefressen wird. Leider hatten wir diese Woche auch etwas Flitzekacke.. Direkt ab damit zum Doctor.. Keine Darmparasiten.. also "nur" ein Darminfekt. TSO Tabletten und Bactisel zum Darmaufbau und alles wird wieder gut. Zum Fleisch gab es dann noch Reis 2 Tage lang. Und alles ist wieder gut. Danke wieder einmal an unsere aller Welt beste Arztpraxis Dr. Wallrafen. Nachdem sich alles flott wieder verbessert hatte. Wurde dann die erste Imfpung fällig. Alle samt einmal Puppy (Parvovirose) geimpt. Dr. Wallrafen begutachtete alle.. Fand sie alle gut gelungen und fitt.. Alle haben die Impfung gut überstanden, keine Nebenwirkungen, keine Wehwehchen. Auch unsere Oma Aalyah hat er sich kurz angeschaut.. Da sie in den letzten Monaten etas abgebaut hatte.. Bis auf das sie was dünner ist.. ist aber alles ok. Mama Bella sieht toll aus meinte er.. Wir versuchen auch ihr alles was sie braucht und mehr zu kommen zu lassen. Vom Futter angefangen über genügend Zeit für sich und Ruhe die sie braucht. Sie hat so gut wie abgesäugt, passt aber weiterhin gut auf ihre 10 Kinder auf.
Da die Kleinen nun alle Pipimatten trotz beschwerung durch Steine zerrufen und durch die gegend verteilen, sind wir nun auf Streu umgestiegen. Die Kleinen fanden es toll, wie man auf den Videos sehen kann. Bei schönem Wetter und Sonne gehen wir nach vorne in den Garten. Dort kriegen wir sogleich immer Besuch. Es halten Autos an. Kinder kommen mit ihren Fahrrädern, Rollern u.s.w. Trecker kommen vorbei.. Ja und da wir gerade Glasfaser bekommen... gibts auch Bauarbeiterlärm. Auch Hundebesuch hatten wir auf so einem Ausflug diese Wochen. Nachbars Wolfsspitz fanden die Kleinen toll! Alle haben auch wieder toll zu genommen. Damit man nicht nur die Gewichte an sich sieht sondern auch mal die Zunahme im Vergleich... habe ich sie diese Woche mal daneben geschrieben!
Sooo das war es mit dieser Woche... auf in die Vorletzte Woche zu 10.