Perro Blanco`s R-ocket`s

3. Woche

Die Daten:

Foto Makierung Name Geschlecht Tag 15 Tag 16 Tag 17 Tag 18 Tag 19 Tag 20 Tag 21
Pink Ruby Hündin 1295 gr. 1415 gr. 1470 gr. 1640 gr. 1680 gr. 1685 gr.
  Rosa Rosa-Lee Hündin 1310 gr. 1395 gr. 1450 gr. 1535 gr. 1570 gr. 1615 gr.
  Neon Grün Rocket Rüde 970 gr. 1000 gr. 1060 gr. 1120 gr. 1170 gr. 1205 gr.
  Schwarz Roger Rüde 1205 gr. 1300 gr. 1345 gr. 1395 gr. 1415 gr. 1510 gr.
  Blau Rin Tin Tin Rüde 1460 gr. 1400 gr. 1505 gr. 1630 gr. 1660 gr. 1745 gr.
  Türkies Rodney Rüde 1255 gr. 1305 gr. 1420 gr. 1510 gr. 1550 gr. 1620 gr.
Gelb Repsody Rüde 1135 gr. 1165 gr. 1190 gr. 1260 gr. 1300 gr. 1360 gr.
Rot Roxanne Hündin 1240 gr. 1265 gr. 1410 gr. 1475 gr. 1500 gr. 1535 gr.
Orange Ripley Hündin 1400 gr. 1460 gr. 1565 gr. 1620 gr. 1660 gr. 1700 gr.
Flieder/Lila Raya Hündin 860 gr. 885 gr. 1000 gr. 1050 gr. 1080 gr. 1150 gr.

Bericht 3. Woche

24.-26.Oktober 19  Die erste Runde entwurmen mit Panacur haben nun alle geschafft. Geschmeckt hat es wieder mal keinem. Kein Wunder. Das Zeug ist so bitter.. bääääh! Alle Äuglein sind nun auch auf und hören kann die Bande nun auch. Reagiert auf ungewöhnlichen Lärm und schaut sich um wos her kommt. Sie wackeln auf 4 Beinchen durch ihre Box und sitzen sogar schon und gucken durch die gegend :) Hach die schönste Zeit find ich.. Alles so Eisbärmäßig putzig und knuddelig. Und einfach herzerweichend. Yaris findet die Pihania mitlerweile auch nicht mehr ganz so prickelnd an ihren Zitzen. So das sie teils im sitzen säugt. Oder immer mal wieder die Seite wechselt und hofft dass ein teil der Bande sich dann schlafen legt :) Aber ein großteil wackelt dann hinterher und dockt sich neu an ..... So ist dass als Mama :)  Dafür macht sie zwischen der Brutpflege aber auch größere Pausen nun mit dem Rudel. Ab sofort dürfen unsere Welpenfamilien nun kommen. Andere Besucher bitten wir noch um Gedult bis zur 6. Woche.

Diese Woche endet auch schon wieder und die kleinen Rockets haben einen riesen Entwicklungsschritt gemacht. Die Augen sind ganz auf und sie gucken bewusst durch die gegend. Die Ohren haben sich geöffnet und sie reagieren auf Geräusche. (Siehe Youtubevideo) Die kleinen Zähne sind durchgebrochen. Das hat auch Mama Yaris zu spühren bekommen und hat teilweise die Flucht ergriffen und was Pause gemacht.

Es wurde Zeit die Welpen mit Fleisch an zu füttern. Und sie haben es sofort verstanden was da kommt und was sie damit machen müssen. Am 2. Tag haben sies mir quasi schon aus den Händen gerissen und am 3. Morgen war schon ein Jaulkonzert als ich mit dem Fleisch neben der Wurfbox platz genommen habe :)

So wirds in der 4. Woche dann richtig los gehen. Auch die Gewichte sind dadurch nun schneller höher gestiegen..... Also in größeren Schritten. Die ersten Besuchstage standen an. So das nun richtig Leben und Abwechslung in die Bude kommt. Ansträngend aber schön ... Ab in die 4.. Woche :)